Donnerstag, 24. Januar 2013

Endlich ein neuer Header

Jawohl, ich habe das Blogdesign ein klein wenig verändert. Mein alter Header hat aber irgendwie nie so richtig ins Konzept gepasst, die gotische Schrift sah dann doch eher nach Mittelalter als Korsettzeitalter aus. Das habe ich nun behoben und mithilfe dieser Schrift ein Bildchen zusammengebastelt. Unpraktischerweise fehlen die Umlaute, aber zwei Pünktchen über einem u habe ich auch so noch hingekriegt ;)
Hier der vorher - nachher Vergleich:




Was meint ihr dazu? Ich trauere der alten Version auf jeden Fall nicht hinterher :)

Kommentare:

  1. Sehr schöne Schrift :)
    Aber ich glaub, ich hatte einfach 'ue' gemacht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich mir zuerst auch überlegt, aber mit dieser Schrift sah das einfach nicht stimmig aus.

      Löschen
  2. Ich finde das neue Design sehr, sehr gelungen!

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Header, der mich irgendwie an Jugendstil denken lässt. Woher hast das?
    und ich mag auch deinen Titel mit den Trötchen und so total gerne. Ich finde das unglaublich witzig. Aber das hab ich vielleicht auch schon einmal gesagt (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui danke:)
      Die Schrift habe ich auf dafont.com gefunden, wenn man da ArtDeco in die Suche eingibt kann man zwischen zig hübschen Schriften aussuchen. Das Bild ist in vielen Büchern die sich mit Korsetts beschäftigen zu finden, unter anderem in Norah Waugs "Corsets and Crinolines".

      Löschen